Mittwoch, 16. Mai 2012

Nr. 33 Greta

Verwendete Öle: Kokosöl Palm Reiskeim Raps Olive Soja Rizinus
Duft: Lemondream mit Zitronenöl
Farbe: Violett, TiO, Ultramarinblau, Blaupaste

Ich habe verschiedene tolle Anleitungen über den "Column-Swirl" im Netz gesehen und wollte diese Technik unbedingt mal ausprobieren.

Dazu habe ich mir auch Graupappe einen Klotz gebaut und diesen mit selbstklebender Bucheinbandfolie überzogen. Diesen Klotz habe ich in die Mitte des Dividors gestellt, dann den Seifenleim angerührt, aufgeteilt und verschieden gefärbt. Die einzelnen Farben habe ich dann über die Mitte des Klotzes laufen lassen. Es ergibt sich so ein wunderschönes Muster im Dividor.

Leider wurde der Leim ziemlich schnell fest und ein schönes Gießen war kaum mehr möglich. Es hat aber auch so einigermaßen geklappt. Am Ende wurde der Klotz entfernt und mit dem Stäbchen noch ein wenig marmoriert.

So ist eine schöne feste Seife entstanden. Der Duft ist betörend und wunderbar. Für meinen ersten Column-Swirl bin ich ganz zufrieden mit mir und werde dieses Experiment nochmal wiederholen.

Kommentare:

  1. Die Seife gefällt mir sehr! Der Swirl steht auch noch auf meiner Wunschliste... Und Zitrusdüfte mag ich sehr.
    Hast Du den gesamten Seifenleim mit Tio aufgehellt und dann den Leim in die einzelnen Farbtöpfe gegossen oder hast Du nur in einen Teil des Leims Tio gegeben?
    LG Hille

    AntwortenLöschen
  2. Danke für das Kompliment. Ich habe nur den weißen Teil mit TiO aufgehellt, da ich das gelb vom Olivenöl ein bisschen "dämpfen" wollte. Das hat ganz gut geklappt
    Viele Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Wow, so schön, ich hab mich noch nicht getraut, da bei mir jeder Seifenleim leider ziemlich schnell fest wird ;-)

    LG
    Laurence

    AntwortenLöschen
  4. So ein Columswirl steht bei mir auch noch auf der To-Do-Liste! Aber nach meinem letzten Trichterdesaster (der Leim dickte superschnell an) traue ich mich das zur Zeit leider nicht. Sehr schöner Swirl und sehr schöne Farben!

    LG
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  5. Schön und schön regelmäßig. Bei mir wurde daraus ein echter Chaosswirl.
    Viele Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Ja, der ist Dir wirklich gut gelungen. Ist eine tolle Art zu marmorieren und irgendwie wird jeder Column Swirl doch anders.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen