Montag, 15. Mai 2017

Sunshine

Nachdem ja jetzt der Sommer kommt (!) wollte ich eine sonnige Seife sieden.

Entstanden ist meine Sunshine. Den Leim habe ich mit UMU Pigmenten gefärbt und mit Black Soaps best Baby beduftet.

Enthalten sind Kokosöl, Schmalz, Kakaobutter, Distelöl, Reiskeimöl und etwas Rizinusöl.




















Die verschiedenfarbigen Leime habe ich in die Form getrichtert...
















... und mit einem Stäbchen verzogen


















Den Seifenblock aus meiner selber gebauten Form habe ich dann einmal mittig vertikal geschnitten und aus jeder Hälfte dann 3 Stücke horziontal geschnitten.



































An diesem Sonnenschein habe ich wirklich meine Freude. Jetzt nach der Reifezeit hat sie einen milden cremigen Schaum und fühlt sich toll an.

Viel Spaß beim gucken

Kommentare:

  1. Ein wunderschöner Swirl ist dir da gelungen! LG Angie

    AntwortenLöschen
  2. Sieht wirklich klasse aus der Swirl und ich hoffe inständig dass der Sommer demnächst mal vorbeischaut :)
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Klasse dieser Swirl - gefällt mir sehr, sehr gut <3
    Lg Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Der Swirl ist sehr schön geworden. Die sanften Farben gefallen mir sehr.
    LG
    Marianne

    AntwortenLöschen