Sonntag, 3. November 2019

Herbstwald

Meine Seifenberge sind etwas geschrumpft und so hatte ich mal wieder richtig Lust zum Seifeln.

Zart und streifig sollte meine Seife werden. Entstanden ist mein neues Lieblingsstück Herbstwald.

Sie besteht aus Kokosöl, Schmalz, Reiskeim, Distelöl HO, Erdnussöl und etwas Rizinus.
Die Farben sind von UMU Emerald Lagoon, Desert Sunbeam und Orange Bust. Als Duft habe ich Japanese Grapefruit von Behawe gewählt, weil der Leim schön flüssig bleiben sollte.

Es hat alles gut funktioniert und ich freue mich, dass ich das seifeln nicht verlernt habe.

















Viel Spaß beim gucken

Keine Kommentare:

Kommentar posten