Sonntag, 24. Oktober 2010

Nr. 16 Zimtstern

Weihnachten kommt schneller als man denkt. Deshalb wollte ich eine weihnachtliche Seife sieden, die fein nach Zimt und Vanille duftet. Das färbende Problem mit dem Vanilleöl habe ich ja schon erwähnt, so habe ich diese Eigenschaft in meinen Plan mit eingebaut.

Es hat alles so geklappt wie ich es mir ausgedacht habe und nach der Reifezeit wird diese Seife bestimmt schön schäumen und nette Geschenke abgeben.

Den inneren Stern habe ich getrichtert. Als Farbe habe ich nur das PÖ verwendet.
Als Form für den Stern habe ich mir aus einer stärkeren Folie einen Stern gefaltet, der genau in die Chipsdose passte, die ich als Form verwenden wollte. Diese "Sternröhre" habe ich mit Klebeband verschlossen und den hellen Leim abwechselnd mit dem Vanilleleim eingetrichtert. Die volle Sternform habe ich über Nacht stehen lassen und am nächsten Tag ausgeformt.






Die ausgeformte "Sternstange" habe ich wieder in die Chipsdose gestellt, etwas Leim angerührt, mit Paprikaöl gefärbt und in die Chipsdose gefüllt. Deckel drauf und wieder über Nacht stehen lassen.
Ausgeformt sah die Rolle dann so aus. Die kleinen Löcher sind entstanden, weil beim Ausformen doch ein wenig Leim an der Dose hängen blieb. (Ich war wieder zu ungeduldig)



Die große Rolle habe ich dann in Scheiben geschnitten und das war das Ergebnis:









Kommentare:

  1. Eine gute Idee, die Form in der Form.
    Schöne Seifen hast du gesiedet, eine hübscher als die andere.

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Ich muss auch sagen, deine Seifen sehen total klasse aus, die Idee mit dem Stern ist ja super... hier riecht es schon richtig nach Zimtstern....

    AntwortenLöschen
  3. die Sternseife sieht soooo hübsch aus, ganz klasse gemacht!
    Die zweite gefällt mir auch sehr, eine sehr harmonische Farbgebung.

    liebe Grüße Dörte

    AntwortenLöschen
  4. WOW! Du machst wirklich wunderschöne Seifen! Die gefallen mir richig gut!

    LG

    AntwortenLöschen
  5. Das mit dem Stern hast Du super hinbekommen! Tolle Idee, da muss Frau erst mal drauf kommen! Ist sehr schön geworden!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Der Zimtstern hat mir sooo gut gefallen, dass ich das gleich am WE ausprobieren musste. Hab mich zwar mit dem Pappstern schwer getan, weil meine Folie nicht so fest war, aber heut nachmittags gehts ans Ausformen. Mit deiner freundlichen Genehmigung, werd ich mein Ergebnis auch auf meinem Blog präsentieren, vorausgesetzt es sieht halberwegs aus... ;-) Tolle Idee!!!
    LG Anke

    AntwortenLöschen