Samstag, 30. Oktober 2010

Nr. 18 Provinzia

Ich wollte mal wieder das Marmorieren üben. Übung macht den Meister, gell. Es ist ein hübsches Dividor Seifchen entstanden. Sie durftet herrlich spritzig nach Kräuterwiese und Zitrone. Der Leim dickte ziemlich schnell an und das Marmorieren ging wieder nicht so, wie ich es mir vorgestellt habe. Macht aber nix, ich mag die Seife trotzdem. Als ich die Krümel an meinen Händen abgewaschen habe hat sich auch gleich ein toller Schaum gebildet.

verwendete Öle
Olive
Palmöl
Kokosöl
Rizinusöl

dazu etwas Babypuder

Farbe: maigrün, grünblau, gelb-maigrün

Duft: Kräuterwiese und Lemondream















Auch hier wurde der übrige Leim wieder in die Blockform verfrachtet. Da der Leim schon sehr dick war habe ich ihn einfach Fleckenweise eingefüllt. Das Ergebnis gefällt mir sehr und die Farben haben sich toll entwickelt.







Kommentare:

  1. ...bin mal vom Forum hierher, ich stöbere immer gerne durch die Blogs...
    schön marmoriert,meinen Divi habe ich weg, ich kam damit nicht zurecht
    Du bist aber fleißig am seifeln ;-)
    tschüss
    Sibylle

    AntwortenLöschen
  2. Wuuuuaaaaaaaaaaaaaaaaahhhhhhhhhhh ist die frisch gruselig grün....

    AntwortenLöschen